Warum ich trotzdem Christ bin

Ehrlich zweifeln, gerne glauben

Bestellnummer: 194371000
ISBN/EAN: 9783765543715
von: Matthias Clausen
Verlag: Brunnen Verlag GmbH
Produktart: Bücher
Einbandart: Taschenbuch
Format: 12 x 18 cm
Umfang: 160 S.
Veröffentlicht: 09.06.2021

9.00 €

Beschreibung - Warum ich trotzdem Christ bin

Der Autor Matthias Clausen ist evangelische Theologe und Professor an der Evangelischen Hochschule Tabor und geht in seinem Sachbuch „Warum ich trotzdem Christ bin“ auf die großen Fragen ein, die den Menschen schon immer beschäftigten. Er möchte ernstgemeinten Fragen mit durchdachten und verständlichen Antworten begegnen.
„Wozu Gott? Mir geht’s auch so gut“, „Ist das nicht alles eine kreative Fiktion?“, „Warum lässt Gott das Leid zu?“ „Hat die Wissenschaft den Glauben nicht längst widerlegt?“ (Oder: „Was würde Jesus zu Stephen Hawkins sagen?“) – Gute Fragen verdienen gute Antworten. Und Gott nimmt keine Abkürzung „an unseren Fragen vorbei“, sondern er will uns für sich gewinnen durch unsere Fragen hindurch. Zweifel sind aber oft nicht nur eine Sache des Verstandes, sondern eher ein Gefühl, ein leiser Unmut, der einen beschleicht – „Kann das denn alles stimmen? Wenn so viele Menschen vorgeben, daran zu glauben, selbst aber ziemlich unglaubwürdig sind?“
Matthias Clausen glaubt nicht nur “trotzdem”, sondern gerne. Schließlich hat der Engel zu den Hirten auf dem Feld auch nicht gesagt: „Siehe, ich verkündige euch große theologische Probleme, die euch ein Leben lang beschäftigen werden.“ Sondern: „Ich verkündige euch große Freude.“ In diesem Buch gibt er Antworten auf den gedanklichen und den gefühlten Zweifel.

Das könnte Sie auch interessieren

Nur Die Liebe Zaehlt
David

Nur die Liebe zählt

Der Ausnahmeschwimmer Josia Topf, wie er in den Medien bezeichnet wird, hat schon für etliche Schlagzeilen gesorgt. Als schwer körperbehinderter Junge ohne Kniegelenke und Arme stellt er einen Weltrekord über 50m Schmetterling auf, qualifiziert sich für die Paralympics und schließt mit 18 Jahren das Gymnasium an einer Regelschule mit Abitur ab. Diese beeindruckende Geschichte wird

Weiterlesen »
Cover - Netz des Verrats
SyncUser

Netz des Verrats

Als der verdeckte Einsatz gegen ein Drogenkartell schiefläuft, gerät die CIA-Agentin Layla Karam in Lebensgefahr. Doch ist es wirklich »nur« das Kartell, in dessen Sperrfeuer sie geraten ist? Was steckt hinter den internen Ermittlungen bei der CIA, die auf einmal gegen sie in Gang gesetzt werden? Privatdetektiv Hunter McCoy – Laylas Ex-Freund – wird angeheuert,

Weiterlesen »
Christliche Bücherstube
Nach oben scrollen