Ostern unglaublich?

Vier Fragen, die jeder an die Auferstehungsgeschichte stellen sollte

Bestellnummer: 271867000
ISBN/EAN: 9783863538675
von: Rebecca McLaughlin (Autor)
Verlag: CV Dillenburg
Produktart: Bücher
Einbandart: Taschenbuch
Format: 11 x 18 cm
Umfang: ca. 80 S.
Veröffentlicht: 14.02.2023
In Kooperation mit cvmd

4.90 €

Cover - Ostern unglaublich
Beachten Sie bitte auch die Seite Wort und Wissen - Naturwissenschaft und christlicher Glaube und die Seite cj-info.de.

Beschreibung - Ostern unglaublich?

Die Auferstehung Jesu von den Toten ist eine außergewöhnliche Sache – eine Sache des Glaubens. Viele denken, ein solch übernatürliches Ereignis sei nur eine Illusion.
Doch Millionen von Christen auf der ganzen Welt glauben, dass die Auferstehung Jesu ein reales, historisches Ereignis war.
„Wenn aber Christus nicht auferweckt wurde, ist euer Glaube sinnlos“, und die Christen wären „die bedauernswertesten von allen Menschen“ (1. Korinther 15).

In diesem prägnanten Buch “Ostern unglaublich?” zeigt die angesehene Apologetin Rebecca McLaughlin auf, welche Beweise dafür sprechen, dass Jesus wirklich von den Toten auferstanden ist, und warum das die beste Nachricht überhaupt ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Cover - Wie die Luft, die wir atmen
SyncUser

Wie die Luft, die wir atmen

Ist das Christentum ein Todeskandidat, der überaltert und heuchlerisch mehr Probleme für die moderne Gesellschaft erzeugt als löst? Oft schämen sich Christen für ihren Glauben, und Außenstehende sind misstrauisch. Was aber, wenn die christliche Botschaft nicht der Feind unserer westlichen Werte ist, sondern ihre Quelle? Glen Scrivener nimmt seine Leser mit auf eine Entdeckungsreise und

Weiterlesen »
Nur Die Liebe Zaehlt
David

Nur die Liebe zählt

Der Ausnahmeschwimmer Josia Topf, wie er in den Medien bezeichnet wird, hat schon für etliche Schlagzeilen gesorgt. Als schwer körperbehinderter Junge ohne Kniegelenke und Arme stellt er einen Weltrekord über 50m Schmetterling auf, qualifiziert sich für die Paralympics und schließt mit 18 Jahren das Gymnasium an einer Regelschule mit Abitur ab. Diese beeindruckende Geschichte wird

Weiterlesen »
Christliche Bücherstube
Nach oben scrollen