Das Maß ist voll

In Krisenzeiten hilft keine Volksverdummung

Bestellnummer: 894120000
ISBN/EAN: 9783869951201
von: Peter Hahne (Autor)
Verlag: Quadriga-Verlag, Köln
Produktart: Bücher
Einbandart: gebunden
Format: 11,5 x 18,5 cm
Umfang: 144 S.
Veröffentlicht: 21.02.2022

12.00 €

Cover - Das Maß Ist voll
Beachten Sie bitte auch die Seite ethos – das christliche Magazin für Leser jeden Alters und die Seite jesusimfokus.de.

Beschreibung - Das Maß ist voll

Maskendeals mit Millionenprovision. Eine Lockdown-Politik, die Hundertausende Mittelständler in die Existenznot zwingt. Alte Menschen, die von Kirche und Gesellschaft beim Sterben allein gelassen werden. Und eine Sprachpolizei, die jedes Augenmaß verloren hat. Nicht erst seit Corona wird deutlich: Die Eliten in Deutschland haben den Draht zu den Bürgern verloren und betreiben eine schamlose Klientelpolitik.

In alt bewährter Manier legt Peter Hahne auch in “Das Maß ist voll” den Finger in die Wunde und entlarvt die in Krisenzeiten besonders augenfällige Heuchelei und Selbstgerechtigkeit in unserem Land.

Das könnte Sie auch interessieren

Cover - Mit Laib & Seele
SyncUser

Mit Laib & Seele

Bäcker Plentz ist Bäcker aus Leidenschaft. Aber auch alles, was er sonst im Leben anpackt, macht er mit ganzem Engagement. Und das ist gar nicht wenig: Er stellt mit seinen Bäcker-Kollegen deutschlandweite Hilfsaktionen auf die Beine. Er gibt Geflüchteten nicht nur eine Arbeit, sondern auch ein Dach überm Kopf. Er betet im großen Kreis mit

Weiterlesen »
Cover - Netz des Verrats
SyncUser

Netz des Verrats

Als der verdeckte Einsatz gegen ein Drogenkartell schiefläuft, gerät die CIA-Agentin Layla Karam in Lebensgefahr. Doch ist es wirklich »nur« das Kartell, in dessen Sperrfeuer sie geraten ist? Was steckt hinter den internen Ermittlungen bei der CIA, die auf einmal gegen sie in Gang gesetzt werden? Privatdetektiv Hunter McCoy – Laylas Ex-Freund – wird angeheuert,

Weiterlesen »
Cover - Der gejagte Zeuge
SyncUser

Der gejagte Zeuge

Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit. Marwan Accad, Geschäftsführer einer Sicherheitsfirma und allem Anschein nach einziger Zeuge des Mordes an dem ägyptischen Multimillionär Rafiq Ramsey, flieht aus Monte Carlo, nachdem er schnell herausgefunden hat, dass auch er ins Fadenkreuz von Kriminellen geraten ist – als Tatverdächtiger. Marseille, Casablanca, Kairo, Scharm El-Scheich und Petra (Jordanien)

Weiterlesen »
Christliche Bücherstube
Nach oben scrollen